Visfilet Erwten Wortelen
  • 3 Presse
  • 35 min
Zurück zur Übersicht

Fischfilet mit Erbsen und Möhren

Hak Dopwortel 370 Du 8720600064104 1710082 Front

Feine Erbsen mit Möhrchen

Die klassische Kombination dieser beiden schmackhaften Gemüsearten lässt sich in Gerichten wunderbar variieren.

Produkt anzeigen

Fischfilets in ein wenig Olivenöl auf beiden Seiten braun anbraten; dafür sorgen, dass das Fett schön braun bleibt.

Kartoffeln in Olivenöl goldbraun braten und mit ein wenig grobem Meersalz bestreuen.

Zwiebel fein schneiden und in einem Topf anbraten, Gemüse beigeben und erwärmen, nicht kochen.

Fisch aus der Pfanne nehmen und eventuell mit Folie abdecken, so dass er nicht abkühlt.

Fischsud mit etwas Wasser ablöschen und kurz einkochen lassen, um eine schöne Sauce zu erhalten.

Das warme Gemüse und die Kartöffelchen auf einem Teller anrichten.

Fischfilet daneben legen und mit der Sauce übergießen.

Auch lecker!

  • 1 Glas HAK Erbsen und Möhren 710 ml
  • 500 g vorgegarte Kartöffelchen
  • 3 Fischfilets, z. B. Tilapia
  • 1 Zwiebel
  • Olivenöl
  • Wasser
  • Pfeffer und grobes Meersalz
  • Flüssiges Bratfett